Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

29. Februar 2016, 9.30

Input «Kulturelle Teilhabe»

Berner GenerationenHaus Bern

Neu beginnen die Tage der Projektwerstatt seit 2016 mit einem Input zu einem aktuellen und relevanten Thema. Wir laden interessierte Fachpersonen ein, beim Input zu Gast zu sein und die eigene Erfahrung im anschliessenden Gespräch einzubringen. Den ersten Input gab Heinz Altorfer, Freier Kulturberater, zur Kulturellen Teilhabe: Mit dem neuen Kulturfördergesetztes von 2015 hat sich der Bund zur Stärkung der kulturellen Teilhabe verpflichtet und stellt dafür Förderinstrumente zur Verfügung. Heinz Altorfer zeigt in seinem Input auf, was dieser neue Förderschwerpunkt für Museumsprojekte, im speziellen für Projekte mit Generationen bedeuten kann.

 

Berner GenerationenHaus

Nachdem das Burgerspital während vielen Jahrzehnten ausschliesslich als Alterswohnheim genutzt wurde, öffnet es nun für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt und Region Bern seine Tore. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, ältere Menschen – alle sind herzlich willkommen: Sie finden hier eine ruhige Oase im hektischen Stadtleben. Einen tollen Treffpunkt für Gespräche und Begegnungen. Einen kunterbunten Angebots-Mix mit umfangreichen Dienstleistungen wie Information, Beratung, Begleitung, Vermittlung oder Weiterbildung rund um das Thema Zusammenleben.

 

Bahnhofplatz 2
3001 Bern

T +41 (0)31 328 87 00