Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

26. August 2018, 14.00─16.00 Uhr

Mit Oma und Opa durchs Museum

Museum zur Farb Stäfa

Die diesjährige Sonderausstellung “Tanze, schaffe, zäme sii - Familien in Wandel der Zeit“ thematisiert gesellschaftlichen Wandel und intergenerationelles Zusammenleben. Das Museum zur Farb ist auch ein Begegnungsort, der Austausch und Dialog zwischen den Generationen ermöglicht. Gemeinsam erkunden Enkelinnen mit ihren Grosseltern oder Schulkinder mit Senioren aus der Nachbarschaft die Ausstellung. Zusammen wählen sie einen Gegenstand oder ein Bild aus, das ihnen besonders gefällt und erfinden dazu eine Geschichte, welche beim gemeinsamen Zvieri der Gruppe vorgestellt wird.
Kontakt

 

 

Museum zur Farb

Es ist ein Ort der Geschichte und Geschichten über vergangene und künftige Zeiten am See. Untergebracht in einem der ältesten Häuser Stäfas, liegt das Museum im Ortsteil Dorf. Es erzählt vom Stäfner Handel, der Färberei, die im Haus betrieben wurde, den Menschen die hier lebten und es präsentiert seinen Besucherinnen und Besuchern gut gehütete Schätze. Das Museum zur Farb ist ein Begegnungsort für all jene, die an einer Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft interessiert sind.

 

Dorfstrasse 13-15
8712 Stäfa
T +41 44 926 64 38