Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

12. März 2014

Das Abenteuer Bildung. Über Pflicht, Lust und Ideen im Lauf der Zeit.

Im Januar besuchten vier Auszubildende des Tertianum Pfäffikon SZ mit ihren Verantwortlichen sowie der Direktorin die Ausstellung „Das Abenteuer Bildung“. Die Lehrlinge arbeiten als Koch, Fachmann Betriebsunterhalt, Fachfrau Gesundheit und Fachfrau Hauswirtschaft. Was lag näher, als sie gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Tertianum einzuladen? In einem neuen Umfeld trafen sie sich sodann auf Augenhöhe, erkundeten die Ausstellung, erzählten sich Geschichten zu ausgewählten Werken und aus ihrem Leben. Der Austausch ermöglichte es, sich an einem ungewohnten Ort zu treffen, Zeit füreinander zu haben und gemeinsam etwas zu unternehmen.