Gim - Generationen im Museum

Partner-Gruppen

Hier sind Gruppen, Vereine und Initiativen aufgeführt, die sich wiederholt an GiM beteiligen und Museen als Begegnungs-Orte nutzen.

 

GruppenbildGruppenbildGruppenbild

Lions-Club
Zürich-Viadukt

 

«Die Kunst ist kein Selbstzweck, sondern ein Mittel den Austausch zu fördern. Wir wollen GiM-Activities initiieren, um Menschen aus anderen Lebenswelten auf Augenhöhe zu begegnen, über das Bekannte hinauszugehen und Neues zu entdecken. Damit möchten wir das Leben anderer und unser eigenes reicher machen.»

Die Lions-Bewegung Schweiz-Liechtenstein ist die Plattform für begeisterungsfähige, motivierte und sozial engagierte Frauen und Männer. Über 10'000 Mitglieder setzen sich persönlich zur Unterstützung von Gesellschaft, Mensch und Umwelt ein. Als Teil eines weltumspannenden Netzwerkes von Lions Clubs International (die mitglieder-stärkste Service-Cluborganisation der Welt mit 1.4 Mio. Mitgliedern in mehr als 200 Ländern) setzen sich die Lions-Mitglieder für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft ein und ermuntern die Menschen mit eigenem Beispiel in gemeinsamen Projekten der Gemeinschaft zu dienen.

 

Der Lions-Club Zürich-Viadukt hat sich im Rahmen seiner Wohltätigkeitsaktivitäten zum Ziel gesetzt, als soziale Aktivität selber GiM-Anlässe mit Menschen aus anderen Lebenswelten zu initiieren und durchzuführen.