Gim - Generationen im Museum

Partner-Gruppen

Hier sind Gruppen, Vereine und Initiativen aufgeführt, die sich wiederholt an GiM beteiligen und Museen als Begegnungs-Orte nutzen.

 

Gruppenbild

Netzwerk Erzählcafé Schweiz

 

"Ausstellungen bleiben uns besonders dann in Erinnerung, wenn wir uns mit jemandem über sie austauschen und sie mit unserem eigenen Leben in Verbindung setzen. Dabei erfahren wir über andere Lebenswelten, und auch über uns selber einiges. Deshalb engagiert sich das Netzwerk Erzählcafé mit und für GiM!"


Das Netzwerk Erzählcafé Schweiz fördert die Entstehung von sorgsam moderierten Erzählcafés. Erzählcafés sind moderierte Erzählrunden, bei denen die Lebensgeschichten und Erfahrungen der Teilnehmenden im Zentrum stehen. Diese können in unterschiedlichen Orten stattfinden: Quartiertreffpunkten, Kirchgemeinden, Altersheimen und auch Museen!  Es geht um das Zuhören und Erzählen und das Entdecken von neuen Blickwinkeln und Perspektiven. Mit Erzählcafés will das Netzwerk niederschwellig Teilhabe und Partizipation an der Gesellschaft ermöglichen, Raum zur Selbstverwirklichung einzelner Menschen schaffen und die Gemeinsamkeiten sowie auch die Diversität von verschiedenen Lebenswelten sichtbar machen. So trägt jedes Erzählcafé zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts bei.

Migros-Genossenschafts-Bund

 

Direktion Kultur und Soziales
Netzwerk Erzählcafé Schweiz