Gim - Generationen im Museum

Partner-Gruppen

Hier sind Gruppen, Vereine und Initiativen aufgeführt, die sich wiederholt an GiM beteiligen und Museen als Begegnungs-Orte nutzen.

 

GruppenbildGruppenbildGruppenbild

Schweizerische Märchengesellschaft

 

«Wir sind interessiert an Geschichten und laden Gäste ins Museum ein, damit diese selber Geschichten zu Objekten erfinden und erzählen. Dadurch fördern wir das Interesse am Erzählen.»

 

Als man im Himmel nach der Erschaffung der Welt eine Weile zufrieden das entstandene Werk bestaunte, merkte man dort, dass man die Zeit noch nicht verteilt hat. Man überlegte hin und her, wie das am besten zu bewerkstelligen sei. Da kam Hilfe von einer Erzählerin. Sie schlug vor, dass den Erzählerinnen und Erzählern alle Zeit zuzuteilen sei –  und allen anderen die Uhren…!

 

Die Schweizerische Märchengesellschaft SMG ist ein Zusammenschluss von Menschen, die sich für Märchen und andere Volkserzählungen interessieren. Sie hat die Förderung der Märchenforschung und die Pflege und Verbreitung des Märchengutes zum Ziel. Die Schweizerische Märchengesellschaft will kulturelles Forum sein für das Märchenerzählen unter besonderer Berücksichtigung der Mundarten, für Vorträge, bei interdisziplinären Tagungen und neu auch für einzelne GiM-Veranstaltungen.