Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

1. März 2019, 14.00 - 17.00

Vorbereitung GiM für die Bieler Fototage

Museum für Kommunikation Bern

Die Studierenden von Kuverum und weitere Interessierte lernen die Ideen und Leitgedanken kennen, die GiM-Anlässe ausmachen. Wir probieren selber aus, dokumentieren unsere Erlebnisse auf «MiS – Musée imaginaire Suisse» und reflektieren unsere Erfahrungen. Daraus entwickeln wir GiM-Anlässe für die Bieler Fototage. Um 16.00 gibt Sarah Girard, Direktorin der Bieler Fototage einen Einblick in das Konzept und die diesjährigen Ausstellungen. Im Anschluss klären wir das Potential der geplanten Anlässe und die möglichen Wünsche. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die gerne einen GiM-Anlass durchführen möchten und mehr über die Bieler Fototage erfahren möchten.

 

Zur Anmeldung

 

Museum für Kommunikation

Das Museum widmet sich der Kommunikation, ihrer Technologie und deren Geschichte. Es nimmt Stellung zu gesellschaftlichen und kulturellen Auswirkungen der Kommunikation und ihrer Technologien. Die Ausstellungen werden interaktiv konzipiert und sollen zu einer vertieften und erlebnisreichen Auseinandersetzung mit den gezeigten Themen anregen.