Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

16. Juni 2020, 10.00–16.30

Kubio und GiM in Bonn

Haus der Geschichte Bonn

Let’s GiM: Generationen im Museum: Der Workshop vermittelt am Beispiel „Generationen im Museum“ (GiM) aus der Schweiz, wie gelingende generationenverbindende Veranstaltungen in Museen geplant, organisiert und realisiert werden können. Anhand von Einblicken in unterschiedliche GiM-Anlässe erfahren die Teilnehmenden mehr über verschiedene Konzepte, lernen methodische Umsetzungen kennen und bekommen Tipps zu den inhaltlichen und formalen Strukturen, die notwendig sind, um einen Dialog zwischen Menschen unterschiedlicher Generationen und Lebenswelten zu initiieren. Dabei soll der lebendige Austausch auf Augenhöhe im Vordergrund stehen. Die Dozentin ist Franziska Dürr aus Zürich. Sie leitet das Projekt GiM.

 
Wo: LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14-16, 53115 Bonn
Teilnahmegebühr: 25 Euro 

 

Haus der Geschichte

Die Stiftung Haus der Geschichte sammelt Objekte, um Zeitgeschichte zu dokumentieren und auszustellen. Dazu gehören Gebrauchsgegenstände, Dokumente, Filme und andere Medien, Zeitschriften, Maschinen, Möbel, Textilien und vieles mehr. Mit Ausstellungen, Veranstaltungen, Online-Angeboten und Publikationen präsentieren wir deutsche Geschichte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis in die Gegenwart. 

 

Museumsmeile
Willy-Brandt-Allee 14
53113 Bonn
T (02 28) 91 65-0