Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

13. März 2020, 10.00–12.00 und 13.30-16.00

get together Basel

Historisches Museum Basel

10.00–12.00 Sich im Museum begegnen, ein Objekt auswählen, dazu eine Geschichte erfinden und diese allen erzählen. Zwei verschiedene Gruppen treffen sich und erleben wie sich durch diese Aufgabe Menschen auf ungewohnte Art kennenlernen. Eingeladen ist eine Gruppe aus einem sozialen Kontext und zukünftige Initiierende von GiM-Anlässen. Gemeinsam erproben wir GiM.

 

13.30–16.00  Zukünftige Initiierende überlegen sich eine eigene konkrete Umsetzungen. Dabei sind erfahrene VertreterInnen von Museen ebenso herzlich willkommen wie NeueinsteigerInnen.

 

Histroisches Museum Basel: Margerete Polus 

Leitung GiM und Kuverum: Franziska Dürr

 

Programm

 

Anmeldung

 

 

Historische Museum Basel

Das Historische Museum Basel gilt mit seinen drei Häusern als das bedeutendste kulturhistorische Museum am Oberrhein. Es sammelt, bewahrt, dokumentiert und erforscht relevante Zeugnisse des kulturellen Erbes für künftige Generationen, vermittelt den Besucherinnen und Besuchern die Geschichte Basels und ist auch ein Ort der Auseinandersetzung mit Gegenwart und Zukunft. In seinen Ausstellungen behandelt das Museum historische und aktuelle Themen in einem regionalen, nationalen und internationalen Kontext. Es nutzt über das Medium der Ausstellung hinaus weitere Kommunikationsformen.

 

Historisches Museum Basel
Steinenberg 4
4001 Basel

Empfang: +41 61 205 86 00