Gim - Generationen im Museum

GiM-Anlass

GiM-Tandem im Museum Visionnaire

Musée Visionnaire Zürich

Das Pilotprojekt «GiM-Tandem» macht Museen zu Orten des 'First Step' zurück in die Öffentlichkeit. Im Sinn von 'Nachbarschaftshilfe' wagen sich zwei Menschen ins Museum und erfinden dort eine Geschichte. GiMer*innen sind dabei die treibende Kraft. Nehmen Sie Kontakt auf:

 

GiMer*innen-Kontakt:

 

 

Musée Visionnaire

Das Musée Visionnaire zeigt Ausstellungen zur Art Brut und Outsider Art. In legendären Räumlichkeiten, die 1968 vom Architektenpaar Trix und Robert Haussmann erbaut wurden, erwarten die Besuchenden wechselnde Ausstellungen mit Werken von internationalen Grössen der Art Brut bis zu unbekannten Aussenseitern, die sich nicht um Konventionen kümmern und deren Werke frei von den Einflüssen des Kunstbetriebs entstehen.


Predigerplatz 10
8001 Zürich 
T +41 44 251 66 57